Macos High Sierra Desolated Tiny

Finger weg von Mac OS High Sierra

Finger weg von Mac OS High Sierra

Warum Du High Sierra – aktuell – auf keinen Fall nutzen solltest

🤷🏼‍♂️ Ich bin ja wirklich ein Apple Fan…seit vielen Jahren 🙌🏻

Mein erster Mac(intosh) war ein so genannter „Quadra“. Danach dann G4 usw. Vor Kurzem hat Apple sein OS auf ein „HIGH SIERRA“ upgedated…ich habe es nach einiger Zeit (Abwarten!) installiert und mich gefreut – schliesslich gibt es einem ein gutes Gefühl, „auf dem neuesten Stand“ zu sein…(MacBook Pro Retina 15″)

Weit gefehlt…weit gefehlt…sehr weit gefehlt…

Nach anfänglichen kleinen Problemchen musste ich feststellen, dass Apple sich hier wirklich etwas erlaubt hat, was ich eine „Frechheit“ nenne. Mag sein, dass das ein bewusster „Schachzug“ ist, doch leider sehe ich den Sinn in diesem Zuge nicht.

Was war passiert?

Naja…als erstes war mein OS nicht mehr in der Lage, meinen Drucker zu finden (hääää?). Komisch…nun gut, als nächste Überraschung musste ich feststellen, dass mein Photoshop nicht mehr in der Lage war, Grafiken ordentlich darzustellen – darüber hinaus war die Ladezeit für Photoshop um das gefühlt dreifache gestiegen!

Naja…dacht ich mir, machst Du mal schnell ein paar Vorbereitungen für ein kleines Teaser Video – doch was sehe ich da? FINAL CUT geht nicht mehr 🙄 (hmmm…) – OK, machst Du am Rechner im Office (iMac), da ist noch kein High Sierra drauf 🙏🏻

Naja…dachte ich weiter…checkst Du mal ein paar Ideen für eine kommende Produktion…Als Musikproduzent nutze ich seit 1994 das Programm LOGIC (Damals noch Emagic, heute ebenfalls Apple) – doch hey, was war da los…irgendwie geht das nicht mehr…Latenz? Arrangefenster eingefroren? …hä? was ist da los? (hmmm…) – na gut, machst Du auch im Office (iMac) – YUHUUU…nichts zu tun am Laptop 🤣

Na gut…dann bereite ich mal das nächste DJ Set vor – gut, dass ich das auf meinem MacBook auf einer anderen Partition habe – dort habe ich auch noch KEIN Update auf HighSierra durchgeführt, da SERATO noch nicht das „Go“ dafür gegeben hatte…(Auf der Partition ist übrigens NUR das DJ Programm drauf)…alles klar…los geht´s…doch hey: WO SIND ALL MEINE TITEL HIN? Wieso kriege ich eine Fehlermeldung, dass Dropbox nicht geht?…was zum Henker ist hier los? Plötzlich sehe ich auch: Die Hauptpartition ist ja weg???!!! 😳 PANIK 😱 OK, cool bleiben…

Zeitsprung:

Das neue OS hat ja eine neue Datenstruktur (Datensystem) welches sich APFS nennt – das „Lustige“ daran ist – es ist mit seinem Vorgänger HFS+ NICHT – ich wiederhole: NICHT kompatibel! – Achtung, noch mal: NICHT KOMPATIBEL…und jetzt zum mitschreiben:
N I C H T K O M P A T I B E L

APPLE: Habt Ihr eigentlich noch alle Tassen im Schrank???

FAZIT:
Ich musste wieder downgraden, damit ich wieder wie gewohnt „arbeiten“ kann…ich erspare Euch jetzt Details zum Thema „Time Machine“ & Co. (denn auch das geht nicht mehr) Einmal mit dem neuen „HighSierra“ das Backup durchgeführt, kannst Du es nicht mehr für das „normale Sierra“ nutzen – JA, wirklich…das ist KEIN SCHERZ sondern die bittere Wahrheit 💩

Liebes Team von Apple: Vielleicht überdenkt ihr Eure Philosophie noch einmal…ihr treibt treue User wie mich gedanklich wo anders hin…das ist nicht gut…

MEIN TIP:
✋🏻Finger weg von HIGH SIERRA

Daniel

Hallo. Mein Name ist Daniel Troha. Ich bin Musikproduzent, DJ, Remixer, Komponist und liebe Musik. Ich habe an zahlreichen nationalen und internationalen Produktionen mitgewirkt und kann seit 1995 viele Erfolge verzeichnen.
Die Musik: Sie hat mich seit meinem 4 Lebensjahr begleitet. Ich spiele Klavier und Gitarre und produziere Musik, die mir Spass bereitet und gefällt, insbesondere beim DJ-ing, wo viel Platz ist, um auch mal zu experimentieren.
Viele Einflüsse aus der Unterhaltungsmusik haben dabei meinen Musikgeschmack stark geprägt. Vielleicht gefallen Dir ja meine Sachen auch - hör doch einfach mal ´rein und Hinterlasse einen Kommentar.

Wenn Dir meine Seite gefällt, dann folge mir doch einfach auf meinen sozialen Kanälen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .